31.Januar 1933 – Generalstreik gegen die Nazis


In seiner “Kreisecke” vom 7. Mai 2013 widmet sich Dr. Dieter Schmidt (SPD-Kreisrat, Kreis Tübingen) dem Mössinger Generalstreik vom 31. Januar 1933:

  • “Darauf können die Mössinger(-innen) stolz sein”. Sie haben am 31. Januar 1933 versucht “ein Zeichen gegen die Machtergreifung zu setzen”.
  • Prof. Ewald Frie: “Der Mössinger Generalstreik sollte einen festen Ort in der politischen Bildung des Landes Baden Württemberg bekommen”
  • Eine “Interessengruppe” versucht das “Fanal einer Auflehnung gegen den Na­tio­nal­so­zia­lis­mus in der Machtergreifungsphase” in Abrede zu stellen
  • “Dorf im Widerstand” – Die ersten neun Vorstellungen des “Theaters Lindenhof” sind schon ausverkauft.

["Ein Dorf im Widerstand" - ab Juli weiter in Mössingen und am 7. und 8. Juni 2013 bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen]


Die “Kreisecke” lesen …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>