Israel, Antisemitismus, Gaza


(Rolf Verleger in SWR1 – Leute heute, 14.8.2014)
Rolf Verleger lebt als gläubiger Jude in Deutschland. Er war Direktoriumsmitglied im Zen­tral­rat der Juden und Vorsitzender der Jüdischen Gemeinschaft Schleswig-Holstein. Beide Positionen verlor er, als er begann, die Politik der israelischen Regierung zu kritisieren. Verleger ist Psychologe und Professor an der Universität in Lübeck. Über seine Haltung im Nahostkonflikt, über Beifall von der falschen Seite und Antisemitismus in Deutschland spricht er heute in “SWR1 Leute”.


Podcast aus dem Medien-Archiv des SWR1 (28 Minuten)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>