Kommt mit TTIP das “Social Freezing”?


Eizellen einfrieren, um irgendwann Mutter zu werden: ein Zukunftstrend?
(Christine Ricken im Gespräch mit Kostas Petropulos, Leiter des Heidelberger Büros für Familienfragen und Soziale Sicherheit e.V. – SWR 2 Impuls, 21.10.2014)
 
Die Brutale Ehrlichkeit der US Firmen

Nun – die Amerikaner haben schlicht und einfach mit der Lebenslüge, die sowohl in den USA als auch bei uns gepredigt wird, dass Karriere und Kinder vereinbar seien – dieses Angebot was Facebook seinen Mitarbeiterinnen macht verdeutlicht eben, dass dem nicht der Fall ist.

Und genau diese Prioritätensetzung, das ist eigentlich das Grundproblem das wir haben, dass wir nämlich insgesamt also nicht nur in den USA sondern auch hier letztlich eine marktkonforme Gesellschaft aufgebaut haben.

Das ist ja vor allem aber deswegen auch so spannend, weil ja wirklich diese Verhältnisse, die auf dem US amerikanischen Arbeitsmarkt herrschen mit diesem Freihandelsabkommen ja tatsächlich auch zu uns nach Europa kommen.


Der ganze Podcast … (8 Minuten)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>