Norbert Blüm und die Riester-Rente


(Norbert Blüm / Nicole Köster – SWR1 “Leute”, 23.9.2016 )
“Die Starken verdienen an den Schwachen – diese Art von Solidarität halte ich für Geisterfahrerei”
Ausschnitt: podcast, 7 Minuten und 21 Sekunden
 
Norbert Blüm,
ehemaliger Arbeitsminister und Autor.
1986 versuchte Norbert Blüm als Arbeits- und Sozialminister mit “Die Rente ist sicher” zu beruhigen und dies wurde zum geflügelten Wort. 30 Jahre später kritisiert der ehemalige Arbeitsminister die aktuelle Rentenpolitik und ist selbst vom Ruhestand immer noch weit entfernt. Als Vorsitzender der Kindernothilfe-Stiftung besucht er viele Länder und reiste ins Flüchtlingslager Idomeni, um auf das Elend der Migranten aufmerksam zu machen. Der 81-jährige hielt die Rede zum 70. Bestehen der NRW-CDU und zeigt sich weiter käm­pfe­risch. (SWR1)


Das gesamte Interview, – 34 Minuten

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>